Stephan Döring
Stephan Döring

Systemischer Therapeut,
Familien- und Paartherapeut, Hypnotherapeut,
Musiktherapeut,
Systemischer Coach *)
Einzel- und Gruppentherapie
Systemische Therapie als neues "Richtlinienverfahren"!

Wir freuen uns: Die "systemische Psychotherapie" wurde am 22.11.2018 vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) bei Erwachsenen endlich als Psychotherapieverfahren anerkannt! Die Systemische Therapie versteht Gesundheitsstörungen als Teil schwieriger Lebenslagen und komplizierter zwischenmenschlicher Beziehungen mit der Folge psychischer- und psychosomatischer Störungen. Diese Therapieform ist in ihrer Wirksamkeit bei affektiven Störungen, also z.B. Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Abhängigkeitserkrankungen, Schizophrenie, Esstörungen und psychosomatischen Störungen wissenschaftlich belegt und zeigt positive Langzeitwirkungen. Sie ist personalisiert-individuell, wertschätzend und erarbeitet neue Kompetenzfelder. Die Therapie wirkt meist relativ rasch.


Familien- und Paartherapie ist ein wichtiger und häufig nachgefragter Bestandteil des therapeutischen Spektrums unserer Praxis.
Die Zahl der Trennungen in modernen Industrienationen ist erschreckend hoch. Menschen in Trennungssituationen oder partnerschaftlichen Krisen benötigen häufig unterstützende und wertschätzende und nicht bewertende, integrative Hilfe, die wir gerne auf höchstem professionellen Niveau anbieten.
Die moderne klinische Hypnotherapie stellt eine besonders kommunikative Zusammenarbeit zwischen Patient und Therapeut dar. Störende Denkmuster können verlassen und kreative Veränderungspotentiale erarbeitet werden. Die Kontrolle kann in den Hintergrund treten, das Unbewusste dient als Quelle von Ressourcen. Die Therapieform ist wissenschaftlich anerkannt zur unterstützenden Behandlung von Stimmungserkrankungen, "Burnout", Stressreaktionen, Essstörungen und nach traumatischen Erfahrungen. Eine häufig rasche Besserung der Beschwerden ist augenscheinlich.


Systemische Therapie, Familien- und Paartherapie, klinische Hypnotherapie und Musiktherapie ergänzen den personalisiert-psychiatrischen Fokus der Praxis in idealer Weise.


Die genannten Therapieformen werden fachärztlich indiziert und begleitet.
Die Behandlung erfolgt in den Räumen der Praxis unter intensiver fachärztlicher Supervision, Kontrolle bzw. Beisein des Facharztes.
Herr Döring leitet auch eine Psychotherapiegruppe mit eher systemischer Ausrichtung.


*) Herr Döring ist zudem Systemischer Coach und betreibt mit Herrn Dr. Schrettenbrunner das Institut für personalisiertes Coaching (ifpc). Die Fokussierung besteht auf systemischem coaching von Einzelpersonen oder Gruppen, Betrieben oder anderen Organisationseinheiten. Eine überarbeitete Internetrepräsentanz ist im Aufbau.


Holen Sie gerne entsprechend Informationen ein!
Zahlreiche Institutionen sind bereits unsere zufriedenen Kunden!
Impressum Datenschutzerklärung

Copyright 2022, Alle Rechte vorbehalten.